Flohrschütz BILLBOARDS Trade Nest Shelter Generalverdacht In Hindsight - The Watkins Syndrome Kids All I had left, Babygirl (The War Tapes) Dépendance The days in the sun Bubblegum Lungs STATEMENT SHOWS CV / Privacy
STATEMENT In meiner Arbeit gehe ich der Insuffizienz von Bildern und Sprache als Mittel zwischenmenschlicher Verständigung nach und interessiere mich speziell für deren Macht zur Konstruktion unserer Lebensrealitäten. Besonders beschäftigt mich der Moment, in dem ein Wahrheitsanspruch bei Sender oder Empfänger eintritt. Hier versuche ich durch experimentelle Annäherungen an diese Konzepte zu prüfen, wann Botschaften zu Behauptung, zu Wissen, zu Glauben werden. Neben multimedialen Rauminstallationen sind die „Billboards“ zentraler Bestandteil meines Schaffens: Bei den abstrakten Kompositionen handelt es sich um malerische Annäherungen an generationsspezifische Gefühls- und Lebensräume der sogenannten "Generation Y". In Spiegelschrift geschriebene Begriffe & Slogans sollen Angebot und Trigger für den Betrachter sein, sich auf eine persönliche Spurensuche in Kindheit, Jugend und Gegenwart einzulassen.